Dienstag, 21. Februar 2012

0815

Salut ihr lieben Leserlein! (:
Montag: 47.9kg
 
Diese Woche hab ich abgenommen. Was mich sehr freut es wäre ja Grauenvoll gewesen noch mehr zu zu nehmen. Ich bin, aber auch leider Krank geworden am Samstag. Fieber, Bauchschmerzen, Durchfall, Kopfschmerzen, das ganze Programm. Ist natürlich schlecht für mich, denn das heißt kein Sport und ich kann nicht nicht lernen. Das Ätzende ist das ich wenn ich wieder mit Sport anfangen kann quasi wieder von vorne anfange. Da hab ich ja garkeine lust zu -.-
Ich hab vorallem Angst wieder zu zunehmen wenn ich keinen Sport machen kann, ich denke ich versuch nachher zumindest ein paar übungen, es geht mir ja schon ein wenig besser. Das positive ist das ich dadurch auch sehr viel geschlafen hab, aber ich bin immernoch Hundemüde! Ich freu mich schon nachher wieder in mein Bett zu krabbeln. 

Mein Computer ist außerdem von einem Trojaner befallen worden -.- seitdem spinnt er irgendwie. Will meine e-mail page nicht mehr aufrufen, ich hoffe ich krieg das wieder hin, den Trojaner bin ich zumindest wieder los geworden. 
Ich denke ab Morgen kann ich mich dann auch wieder ins lernen stürzen und ein bischen sport machen. Ich weiß noch garnicht mit was ich mich für die Abnahme belohne, aber mir wird da schon irgendwas einfallen. Sonst mach ich das halt später.

 Nunja meinen Ex kann man wohl in die Tonne kloppen, er hat mich mal wieder vergessen, weil er ja so im stress von der Arbeit ist. Klar und weil er in der Zeit in der er mit mir Telefoniert mit mit sicherheit keine SMS hätte schreiben können!? So ist das wohl nunmal, für alles eine ausrede parat.

Machts gut!

Kommentare:

  1. boah, ich hab immer so scheiß angst, wenn ich irgendeinen virus hab und mein papa dann den computer wieder zum laufen bringt, dass der irgendwas entdeckt, was er nicht entdecken sollte..
    und das mit den placecbos, das ist bei mir eigentlich eher sp ein geflügelter ausdruck, dafür, dass viele von den sachen wahrscheinlich auch gar nicht so hochkonzenztriert sind, vor allem was die pflanzlichen sachen angeht, ich glaube, dass das vielmehr ne kopfsache ist, dass man sich drauf verlässt, dass man jetzt gut schläft..;)

    AntwortenLöschen
  2. puh, ich hab ja die hälfte vergessen..
    aber ja, da hast du recht. ich hab mich damals so eklig gefühlt, so fett, so breit. und jetzt, wenn ich jeztt bilder von damals ansehe, dann merke ich erst wie richtig richtig richtig falsch ich gelegen hab, wie gut ich eigentlich aussah, wie beneidenswert meine figur war. und jetzt, jetzt fühl ich mich erst richtig hässlich, schlecht, minderwertig.

    AntwortenLöschen